Buchbinden im Haus des Papiers

Das Museum Haus des Papiers widmet sich neben der bildenden Papierkunst auch mit großem Respekt dem Handwerk rund um den Werkstoff Papier. An diesem Abend steht die Buchbindekunst im Mittelpunkt.

 

Unter Anleitung der beiden Buchbinderinnen Regina Görnert de Gutierrez und Silke Barzik-Lauer entstehen unter professioneller Anleitung handgemachte Notizbücher, Tagebücher, Skizzenbücher oder kleine Kunstbücher. Buch- und Papierliebhaber:innen kommen hier gleichermaßen auf ihre Kosten und können ein schönes Andenken mit nach Hause nehmen oder verschenken.

 Do., 24.11.2022  

 Beginn: 17:00 Uhr

 Dauer: ca. 2 Stunden

 Teilnahmegebühr: 25,- €

 Das Material wird gestellt

 (Dieser Workshop ist bereits ausgebucht.)